HISTORISCHE KLASSE

BILDER AUS FERNER VERGANGENHEIT…

TREUE KUNDEN BIS HEUTE…

pijl-lambrecht
pijl-lambrecht

DANKE

FÜR IHR

VERTRAUEN!

DAS IST UNSERE TRIEBFEDER!

pijl-lambrecht
pijl-lambrecht
pijl-lambrecht

SILOTANKKONSTRUKTEUR MIT TRADITION…

FÜR SIE, UNSERE KUNDEN MIT AMBITION

1960 Die erste Generation Lambrecht, als Hufschmied begonnen, baut schon seit längerem Gebläseanlagen auf Lkw. Seit 1960 wird vollauf mit Siloaufbauten mit Druckluftlöschsystem angefangen.
Siehe Bild “Voeders Debaets”

1964 Die nachfolgende Generation Georges Lambrecht-Claeys baut die erste Werkstatt in die Ieperstraat in Kortemark

1970 Konstruktion der ersten Auflieger mit Lenkachse

1976 Umzug von der Ieperstraat in die Hoogledestraat 122 in Kortemark

1978 Erster Erweiterungsbau der Werkstatt mit 5000 m²

1980 Zu Beginn der 80-er Jahre erscheint die nächste Generation: Dany und Luc Lambrecht.
Man verlegt sich voll und ganz auf mechanisch gelenkte Auflieger.

1991 Die selbständig entworfene Computersteuerung omtimiert den Gebrauch von Lenkachsen.

1995 Ein stetiger Zuwachs der Firma Lambrecht führt zu Platzmangel, die den Bau einer dritten und vierten Produktionshalle notwendig macht.

2006 Eine hervorragende Verarbeitung ist bei Lambrecht oberstes Ziel. Neben einer hochtechnologischen Spritzkabine wurden auch getrennte Schleifzonen integriert.

bedrijf-old1
folder-old
LUCHTFOTO W2
2011 Lambrecht erwirbt den Label “Anerkannter Konstrukteur”. Ab Juli führt Luc Lambrecht das Unternehmen allein fort. Im Oktober 2011 erwirbt man schon das “Conformity of Production” – Zertifikat, womit die Fahrzeuge unter den Europäischen Genehmigungen WVTA –WORLDWIDE VEHICLE TYPE APPROVAL zugelassen werden können.

Für die Beibehaltung dieser Anerkennungen wird Lambrecht jährlich verschiedenen strengen technischen Audits unterworfen, die wir bisher glänzend bestanden haben!

2012 Vollständige Neugestaltung der Werkstätten A und B, mit zusätzlicher Rollbrücke.

2013 Lambrecht bemüht sich, seinen Arbeitnehmern eine möglichst angenehme Arbeitsumgebung zu beschaffen: Renovierung der Kantine, Bau eines Erste-Hilfe-Raumes und eines Forschungs- und Entwicklungsraumes.

2014 Neugestaltung der Werkstätten C und D. Eine Erweiterung und Neugestaltung des Ersatzteillagers sind auch eingeplant.

Unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet an einem innovativen Programmable Logic Controller System wobei die Entladung sich per Druck auf den Knopf ereignen wird!

Begeistert auf dem Weg!

LOGOTEKEN-LAMBRECHT